Schlagwörter: Lagrange-Formalismus Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Manuel

    Manuel 12:10 am 4. May 2016 permalink | Antwort
    Tags: Analysis, Analytische Mechanik, Bier, Elektrodynamik, Fadenpendel, Grundpraktikum, Lagrange-Formalismus, , , Sandwichsatz   

    Kleiner Einblick in mein 2. Semester 

    Bevor ich die letzten Eindrücke meiner Chinareise mit euch teile, möchte ich noch einen Lückenfüller einschieben, damit ihr nicht denkt, ich sei von der Bildfläche verschwunden. Seit zwei Wochen habe ich wieder Uni und muss jede einzelne Stunde durchplanen, Vorlesungen hören, Übungsblätter rechnen und den nebensächlichen „Verpflichtungen“, wie meinem neu belegten Chinesischkurs oder dem Sport, den ich dreimal die Woche durchziehen möchte, nachgehen. Trotz gefühlter 40-Stunden-Woche, ist es ein motivierendes Gefühl, wieder in vollem Maße gefordert zu werden und produktiv zu sein.Weiterlesen...

     
  • Manuel

    Manuel 17:59 am 11. March 2016 permalink | Antwort
    Tags: Erhaltungssätze, Gleichgewichte, Gruppentheorie, Komplementaritätsprinzip, Lagrange-Formalismus, Natur, Noether-Theorem, Standardmodell, Symmetrie, Zeitumkehr   

    Über die Symmetrie der Natur 

    Warum ändern sich die Gesetzmäßigkeiten der Physik von heute auf morgen nicht? Wieso gilt das Gravitationsgesetz nicht nur auf der Erde, sondern auch auf dem Mond? Wer denkt, dass jetzt ein tiefgründiger Beitrag über die Existenzphilosophie und den Sinn des Lebens folgt, liegt leider falsch. Stattdessen möchte ich einen kleinen Einblick in die Gruppentheorie, ein bedeutendes Teilgebiet der abstrakten Algebra, geben und erklären, wie viele physikalische Erscheinungen auf die Eigenschaften von speziellen Gruppen zurückgeführt werden können.Weiterlesen...

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel